Kirche Kloppenheim

Veranstaltungen







Kommende Veranstaltung

Theaterstück unserer Kloppenheimer Kulturäpfel (KKÄ)

29.02.2024, Donnerstag
nicht am 01.03.2024, Freitag!
02.03.2024, Samstag
03.03.2024, Sonntag

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr im Gemeindehaus in Kloppenheim


Erleben Sie das neue Theaterstück "Es fährt kein Zug nach Irgendwo", in dem unterschiedliche Reisende an einem Bahnhof in Kloppenheim stranden. Zu realistisch? Nein, die GDL streikt nicht und es gibt auch kein Schneechaos, aber die Bahn hat wohl mit anderen Problemen zu kämpfen. Und den Bahnhof in Kloppenheim gibt's gar nicht? Na, dann schauen Sie sich am besten das Stück an und lernen ihn kennen, bevor der nächste Zug wieder fährt.


(Zug-) Tickets gibt's für 8€ bis 17.02.24 bei Blumen im Gässchen (Bachstraße 4A in Kloppenheim),
danach in Deul's Hofladen (Vorderstraße 3 in Kloppenheim)
Ansonsten kann man noch das Glück an der Abendkasse versuchen^^

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen!








Jahresplanung 2024:

Kommende Veranstaltung Kommende Veranstaltung








Regelmäßige Veranstaltungen:


NEU:

Gottesdienst für alle Kinder

Ein Gottesdienst für alle Kinder, von Ihrem Kindergottesdienst-Team
11.00 Uhr in der Kirche in Kloppenheim


Nächste Termine:
4. Februar
3. März




Gemeindebrief



Hier können Sie den aktuellen Gemeindebrief anschauen und herunterladen:


Achtung: Diesen Gemeindebrief können Sie in zwei Varianten anschauen:

eine Variante eher für den PC
(Buchdarstellung; qualitativ hochwertige Variante komplett in Farbe, dafür wird aber mehr Speicherplatz und eine gute Internetverbindung benötigt)
eine Variante eher für das Handy
(einzelne Seiten; in schwarz-weiß bei geringerer Auflösung, dafür wird aber weniger Speicherplatz und weniger Datenvolumen benötigt)



Gemeindebrief Dezember 2023 - Februar 2024

Gemeindebrief
Dezember 2023 - Februar 2024






Gemeindebrief-Archiv


Gemeindebrief Oktober - November 2023 Gemeindebrief August bis September 2023 Gemeindebrief Mai bis Juli 2023 Gemeindebrief März und April 2023

Gemeindebrief Oktober - November 2023 Gemeindebrief August bis September 2023 Gemeindebrief Mai bis Juli 2023 Gemeindebrief März und April 2023

Gottesdienste



Sonntag, 11. Februar

9.30 Uhr in HeßlochGottesdienst
N.N.
10.30 Uhr in KloppenheimGottesdienst
N.N.

Sonntag, 18. Februar

10.30 Uhr in KloppenheimGottesdienst
Pfarrerin Eva-Maria Spinola

Sonntag, 25. Februar

9.30 Uhr in HeßlochGottesdienst mit Abendmahl
Pfarrerin Eva-Maria Spinola
10.30 Uhr in KloppenheimGottesdienst mit Abendmahl
Pfarrerin Eva-Maria Spinola

Freitag, 1. März

18.00 Uhr in KloppenheimGottesdienst zum Weltgebetstag
Ökumenisches Frauen-Team

Nachrichten



Klausurwochenende des Kirchenvorstandes am 7.+8.10.2023 in der Bildungsstätte Kloster Jakobsberg


Am 7.10. morgens um 9 Uhr sind wir mit 7 Personen aufgebrochen zu einem Wochenende zum Kloster Jakobsberg. Wir hatten ein großes Pensum zu bewältigen: All das was die Sitzungen sprengte. Angekommen ging es nach der Zimmerverteilung los mit einer kurzen Andacht.
Alle Themen lagen groß ausgedruckt in der Mitte unseres Stuhlkreises. Das Thema das viel Zeit in Anspruch nahm und diskutiert wurde, war die Zukunft unserer Gemeinde nach der Bildung der Nachbarschaftsräume. Wie geht es nach den Kürzungen weiter mit unseren Gebäuden? Können wir weiterhin alle unterhalten und finanzieren? Haben wir noch eine eigene Pfarrerin und ein eigenes Gemeindehaus?
Durch die vielen Kirchenaustritte wird der finanzielle Spielraum immer kleiner. Vieles konnten wir nicht abschließend klären. Im Leben müssen wir mit vielen Veränderungen leben und einen Weg finden sie zu bewältigen. Mit Gottes Hilfe werden auch hier sicher die richtigen Entscheidungen getroffen. Ein Anker für mich ist immer der Bibelvers: Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.


Kirchenvorstand



In der Mittagspause nutzten wir die Zeit für einen Spaziergang auf dem wunderschönen Jakobsberg mit weitem Blick auf die andere Rheinseite und auf das Kloster Eibingen. Diese entspannte Zeit tat uns allen gut, denn es war schon sehr anstrengend. Danach wurden die Themen die uns am Herz lagen - die Herzstücke – besprochen:

Vernetzungen in verschiedene Richtungen

Leben in die Gemeindehäuser

Angebot für Männer

Kerb

Sonder-Gottesdienste

Karitatives(Teestube, Näh-Projekt, Bethel, Erntedank für die Tafel)

Sozialprojekte

Kindergottesdienste

Angebot für Kinder-und Jugendliche

Gottesdienste für die Region


Kirchenvorstand



Den Samstagabend ließen wir mit einem gemütlichen Beisammensein und einem Glas Wein ausklingen. Der Sonntagmorgen begann wieder mit einer kurzen Andacht. In einer Abschlussrunde konnte dann jeder Teilnehmer seine Eindrücke, die er mit nach Hause nahm, ordnen.
Etwa um 2 Uhr sind wir dann wieder in Kloppenheim und Heßloch angekommen. Etwas geschafft aber doch irgendwie zufrieden.

Heidi Dittmar